Touch:Anleitung Fechten/KariBahn-Einteilung

Aus Ophardtteam Sportevent

Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor dem Erstellen von Runden muss der Modus eingegeben werden. Dazu gehen Sie auf "Modus".

Es gibt einen Unterschied zwischen der Erstellung einer Gruppenrunde oder einer direkten Eliminierung.

1. Gruppenrunde.

Wählen Sie im Dashboard "Runde erstellen".
Dann gibt es eine Übersicht über alle Gruppen.
Es ist möglich Gruppen zu wechseln. Ziehen Sie einfach den Fechter ihn in eine andere Gruppe.
Die letzte Reihe ist die erste Setzung. Die Zahl vor dem Punkt, in diesem Beispiel 1, ist die Priorität der Rangfolge.
Die Zahl dahinter ist die Platzierung des Fechters in der Rangliste.
Beim Wechsel der Gruppe wechseln Sie nur die Fechter mit ähnlichem Rang. Wenn es einen 999 als Platzierung gibt, bedeutet das, dass der Fechter nicht gesetzt ist.
Es kann rote Dreiecke hinter einem Fechter geben. Das bedeutet, dass es in einer Gruppe zwei Fechter der gleichen Nationalität/Verein gibt, je nachdem, was zur Setzung eingegeben wird.
Nach der Überprüfung der Gruppen wählen Sie "Aussaat freigeben".

2. Sofortausscheidung

Wählen Sie im Dashboard "Runde erstellen".
Es ist möglich, die Direktakulation auszudrucken, ohne sie freizugeben. Wählen Sie dazu