Touch:Anleitung Fechten/ZusammenfassenTrennen von Wettbewerben

Aus Ophardtteam Sportevent

Wechseln zu: Navigation, Suche

Um zwei Wettbewerbe zusammenzuführen, verfahren Sie wie folgt:
1) Gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie  "Wettbewerbe verwalten"

2) Wählen Sie das Symbol "+" hinter einem der Wettbewerbe, um diese zu einem neuen Wettbewerb zu verbinden.
3) Wählen Sie nun aus, wie der zusammengeführte Wettbewerb benannt werden soll. Überprüfen Sie die zubindenden Wettbewerbe und speichern Sie ihre Auswahl.
4) Gehen Sie zurück zum Dashboard und erstellen Sie den Modus in dem neuen Wettbewerb hinzu und wählen Sie dann "Teilnehmer zusammenführen".
5) Um die Teilnehmer zu trennen, wählen Sie "Teilnehmer trennen" auf dem Dashboard.


Es ist möglich, sowohl nach der Runde als auch nur das Endergebnis zu trennen.
A) Trennen nach der Runde.
Wenn das gewünscht wird, muss in dem zusammengelegten Wettbewerb in der Runde im Modus 0 Aufsteiger eingegeben werden. In den Original-Wettbewerben nur den KO Modus anlegen. Nach dem erfassen der Rundenergebnisse wählen Sie "Teilnehmer trennen aus und die Setzwerte werden den Athleten im Original-Wettbewerb für das KO zugeordnet.

B) Trennen der Ergebnisliste
Das Turnier bis zum Ende wie gewohnt durchführen und erst dann Teilnehmer trennen auswählen.